Jeanette Kuhnert

Jeanette Kuhnert

  • IVD-Vizepräsidentin

Jeanette Kuhnert machte im Jahr 2010 ihr Abitur und begann im selben Jahr ihr Studium für Internationale Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Immobilienmanagement an der International Business School Lippstadt. Ein Teil des Studiums umfasste auch ein Auslandssemester, das sie an der University of Reading in England absolvierte. Außerdem sammelte Jeanette Kuhnert bereits Berufserfahrung durch mehrere Praktika im Immobilienbereich, zuletzt für 6 Monate im Real Estate Office der Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG. Nach drei Jahren bzw. sechs Semestern beendete sie ihr Studium erfolgreich mit dem Abschluss „Bachelor of Arts (Honours) in Business Management“. Ihre berufliche Laufbahn startete Kuhnert 2014 bei der Stöben Wittlinger GmbH im Bereich der Vermietung von Gewerbeimmobilien. Kurz nach Beginn Ihrer Tätigkeit absolvierte sie eine Zusatzausbildung an der Europäischen Immobilienakademie zur Geprüften Immobilienmaklerin. Im Jahr 2016 übernahm Kuhnert zusätzliche Verantwortung im Bereich der Projektentwicklung im Immobilienbestand der Familie Wittlinger und der Betreuung von Immobilien-An- und -Verkäufen. Um sich neben ihrer Berufserfahrung noch zusätzlich zu qualifizieren, begann Jeanette Kuhnert Anfang 2017 ein 15-monatiges berufsbegleitendes Studium zur Diplom-Immobilienökonomin an der ADI Akademie für Immobilienwirtschaft in Hamburg, das sie im Mai 2018 erfolgreich abschloss. Im selben Jahr folgte die Beförderung zur Teamleiterin für den Bereich „Vermietung und Verkauf für Gewerbeimmobilien“ und einige Zeit später der Zusammenschluss mit der Abteilung „Privates Wohnen“ unter ihrer Leitung. Seit Oktober 2020 leitet sie gemeinsam mit Lisa-Marie Wittlinger die Wittlinger & Compagnie GmbH & Co. KG. Ihre Schwerpunkte sind die operative Geschäftsführung für den Verkauf und die Vermietung von Gewerbe- und Investmentimmobilien und die fachspezifische Qualitätssicherung innerhalb der Unternehmung.

Alle Vorträge von Jeanette Kuhnert